30. Oktober 2020

Weingut Baracchi – Große Leidenschaft aus der Toskana

Weingut Baracchi – Große Leidenschaft aus der Toskana 4

In der fünften Generation:
Baracchi produziert seit 1860 Wein

Heute stellen wir Dir das Weingut Baracchi aus der Region Toskana vor: Baracchi liegt in den sanften Hügeln des Valdichiana unter der Sonne der Toskana und produziert seit 1860 in fünf Generationen Wein.

Weingut Baracchi aus der Region Toskana

Der landwirtschaftliche Betrieb Baracchi entstand aus dem Wunsch von Riccardo und seinem Sohn Benedetto, die alten Familientraditionen des Weinbaus und der Weinherstellung mit einem Hauch von Modernität fortzusetzen, um Spitzenleistungen zu gewährleisten.

Es gibt die Möglichkeit, die Weine vor Ort zu verkosten, und zwar im Rahmen einer Besichtigung des Weinbergs, des Weinkellers und der berühmten Champagneria Baracchi. Für eine Reise der Sinne, unter der Leitung von Riccardo @riccardobaracchi und Benedetto.

Alle Weine stammen ausschließlich aus den eigenen Weinbergen des Weinguts. Die Qualität wird durch die Auswahl der besten Trauben im Weinberg, durch die vollständig manuelle Weinlese und durch die Weinbereitungstechniken, welche die Eigenschaften der Trauben hervorheben wollen, gewährleistet.

"Ich bin im Familienrestaurant aufgewachsen und habe diese Luft eingeatmet, die in Dich hineinkommt und Dich nie wieder verlässt."
– Silvia Baracchi @silviabaracchi

Große Leidenschaft für die Falknerei

Die Namen der Weine drücken die große Leidenschaft für die Falknerei aus. Smeriglio und Astore sind die Namen von zwei sehr vorsichtigen und leidenschaftlichen Falken, Ardito ist der Charakter des Falken, furchtlos und mutig.

Für diejenigen, die ihren Urlaub in einer authentischen toskanischen Villa verbringen möchten, bietet Il Falconiere die Möglichkeit, einen Teil des Anwesens, Villa Borgo del Falco, exklusiv zu reservieren.

Weingut Baracchi – Große Leidenschaft aus der Toskana 11