Tenuta Santa Caterina

Setecapita

SKU: 1-0062-00

Barbera, trocken

Piemont, 2015

rote Frucht, Brombeeren

18° bis 20° C

28 €

Inhalt 0.75 l37,33 € / L, inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 1-3 Tage

Setecàpita aus der Tenuta Santa Caterina ist ein Rotwein, der aus Barbera-Trauben in der Gemeinde Grazzano Badoglio in der Provinz Asti hergestellt wird. Der Name Setecàpita, aus dem venezianischen Dialekt stammend, ist eine Hommage an einen Mitarbeiter, der diesen Weinberg bereits seit fünfzig Jahren bewirtschaftet und in seinem Redefluss das Wörtchen „Setecapita“ inflationär benutzte. Setecapita bedeutet auf italienisch so viel wie: „Wenn es Dir reinpasst – falls“. Die Setecàpita-Trauben werden in der vierten Septemberwoche von Hand geerntet. Der Wein wird zuerst 20 Monate in französischen Eichenfässern und dann mindestens 8 Monate in der Flasche raffiniert. Duft: sehr intensiv, mit einem Hauch von roten Früchten wie Brombeeren und Blaubeeren, Gewürzen und einer angenehmen tierischen Note. Geschmack: frisch und elegant, gekennzeichnet durch ein nicht aggressives Tannin. Ausbau: in französischen Eichenfässern Tonneaux für 20 Monate. Mindestens weitere 8 Monate in der Flasche. Setecápita passt perfekt zu Pastagerichten mit Fleischsauce, wie z. B. Ravioli oder weißem Fleisch. Die Auszeichnungen folgender Wettbewerbe, bestätigt die absolute Qualität dieses Weines: Slow Wine, Vini di Veronelli, Concorso Nazionale vini DOC e DOCG e Migliori vini italiani di Luca Maroni nelle annate 2009, 2010, 2011, 2012.
Region Piemont
Rebsorte Barbera
Weinart Rot
Klassifizierung DOCG
Jahrgang 2015
Duft rote Frucht, Brombeeren
Farbe tiefes rubinrot
Geschmack trocken
Ausbau Eichenfass
Alkoholgehalt 15,0 % Vol.
Trinktemperatur 18° bis 20° C
Flaschengröße 0,75 Ltr.
Allergene Enthält Sulfite
Winzer Tenuta St. Caterina - Via Guglielmo Marconi 17, 14035 Grazzano Badoglio (AT)

Tenuta Santa Caterina befindet sich im Piemont in der Gemeinde Grazzano Badoglio auf den sanften Hügeln der „Colli divini”. Ein Gebiet, in dem schon immer Weinberge kultiviert wurden. Die historischen Denkmäler bezeugen den alten Ursprung dieses Ortes.

Die Weine des Weinguts werden ausschließlich aus eigenen Weinbergen hergestellt, die mit einem präzisen territorialen Abdruck gezüchtet werden.

Die Unternehmensphilosophie besteht darin, jeder Produktionsphase besondere Aufmerksamkeit zu schenken und alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um Weine von hoher Qualität, Wert und Persönlichkeit zu erhalten. Dachbodenwissen und zeitgemäße Methoden koexistieren auf dem Anwesen in einer Kombination aus Respekt vor der Umwelt.

Ähnliche Produkte