Baracchi Winery

Sangiovesone

SKU: 1-0111-00

Sangiovese, halbtrocken

Toscana, 2017

Brombeeren, Beerenmarmelade

16° bis 18° C

160 €

Inhalt 0.75 l213,33 € / L, inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 1-3 Tage

Dieser Sangiovesone aus dem Hause Baracchi ist der einzige Sangiovese, der wie ein Amarone ausgebaut wurde. Ein Novum in der Weinwelt und ein einzigartiges Geschmackserlebnis. "Probieren, um zu glauben" sagt man auf italienisch. Die 18,2% Alkoholvolumen, die dieser edle Tropfen hat, sind kaum "schmeckbar". Ein Meditationswein für echte Kenner.
Region Toscana
Lagerung trocken
Rebsorte Sangiovese
Weinart Rot
Jahrgang 2017
Duft Brombeeren, Beerenmarmelade
Farbe intensives purpurrot
Geschmack halbtrocken
Ausbau Eichenfass
Alkoholgehalt 18,2 % Vol.
Trinktemperatur 16° bis 18° C
Flaschengröße 0,75 Ltr.
Allergene Enthält Sulfite
Winzer Baracchi Winery - Località Cegliolo 21, 52044 Cortona (AR)

Der landwirtschaftliche Betrieb Baracchi entstand aus dem Wunsch von Riccardo und seinem Sohn Benedetto, die alten Familientraditionen des Weinbaus und der Weinherstellung mit einem Hauch von Modernität fortzusetzen, um Spitzenleistungen zu gewährleisten.

Alle Weine stammen ausschließlich aus den eigenen Weinbergen des Weinguts. Die Qualität wird durch die Auswahl der besten Trauben im Weinberg, durch die vollständig manuelle Weinlese und durch die Weinbereitungstechniken, welche die Eigenschaften der Trauben hervorheben wollen, gewährleistet.

Die Namen der Weine drücken die große Leidenschaft für die Falknerei aus. Smeriglio und Astore sind die Namen von zwei sehr vorsichtigen und leidenschaftlichen Falken, Ardito ist der Charakter des Falken, furchtlos und mutig.

Ähnliche Produkte